Gymnastik Seniorinnen 2017/2018

Wie bereits im Vorfeld erwähnt,fand unsere erste Gymnastikstunde nach den Sommerferien 2017 am 07.08. statt. Verstärkt durch zwei Damen, die sich uns neu angeschlossen haben.

 

Kaum wieder in Schwung gekommen, ging es nahtlos über in die Herbstferien, wonach wir dann am 16.10. sofort mit der Gymnastik loslegten.

 

Unsere traditionelle Weihnachtsfeier am 18.12. – mit leckerem Essen –  war das i-Tüpfelchen zum Ende des Jahres 2017.

 

Vorbereitet, in aller Heimlichkeit durch unser Weihnachtsteam mit vielerlei Überraschungen, verging der Nachmittag im Nu. Fazit:  ein gelungener Abschluss in 2017.

 

Nach kurzer Verschnaufpause schlitterten wir dann in das Jahr 2018 hinüber. Der übliche Umtrunk gehörte natürlich dazu. Nun hieß es wieder: üben, üben,üben um für die Faschingsfeier am 19.02. fit zu sein. Dieses Highlight begannen wir mit lustigen Spielen in der Übungshalle.

 

Danach hieß es, innerhalb zweier Gruppen, drei Damen mit ausreichendem PAZ-Zeitungspapier modisch zu stylen,wobei der Hut natürlich nicht fehlen durfte. Ein gelungenes Ergebnis – wie man sieht.

 

Gymnastik Seniorinnen

 

Manch eine von uns könnte sich glatt in der Modebranche behaupten. Krönung all dieser sportlichen Aktivitäten war –  unser eigens kreiertes Buffet –

 

So hat es ausgesehen: 

 

Gymnastik Seniorinnen 2

 

Lecker, nicht wahr!!!

 

Leider, im Laufe unseres Lebens ereilen uns immer gute und auch schlechte Nachrichten. Am schlimmsten sind die traurigen Anlässe. Doch auch „diese“ sollen in Erinnerung bleiben.

 

Renate Siegert – ehemalige Gymnastikschwester unserer Gruppe – hat ihre schlimme Krankheit nicht überwunden. Sie starb am 24.02.2018 Augenblicke, in denen wir uns an sie erinnern, wird es immer geben.

 

Ein kurzer Moment zum innehalten, um ihr zu Gedenken, ist uns allen gegönnt. Mit einem zünftigen Frühstück im Sporthaus Groß Ilsede verabschiedeten wir uns in die Sommerpause. Inzwischen ist unsere Gruppe auf die stolze Zahl von 29 Gymnastinnen angestiegen.

 

Um dieser erhöhten Zahl gerecht zu werden, wurden zusätzliche Gymnastikhocker angeschafft. Der Zahn der Zeit nagte an unseren alten Hockern und auch der Sicherheit musste genüge getan werden – somit mussten Neue her.

 

Mit neuer Energie trainierten wir bis zu den Herbstferien. Doch auch diese haben wir bewältigt und nun ist Durchhaltevermögen angesagt bis zu den Weihnachtsferien.

 

– Das schaffen wir – lt. Frau Merkel !!!

Eigentlich sollte mit der Berichterstattung Schluss sein aber gewisse  Nachforschungen haben ergeben, dass unsere Übungsleiterin Ilona in Kürze auf 20 Jahre Tätigkeit als Übungsleiterin im Verein zurückschauen kann!

 

20 Jahre  –  eine lange Zeit, in der wir uns aneinander gewöhnt und uns zusammengefunden haben. Dazu sagen wir   –   DANKE  – und herzlichen Glückwunsch.

 

Bis zum nächsten Bericht grüßt die gesamte Gruppe, und wie heißt es am Ende

 

–   Alles wird gut   –

 

Inge Opitz

 

Gymnastik Seniorinnen 3

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Di, 11. Dezember 2018

Bild zur Meldung

Weitere Meldungen

Smovey Kurs 2022
Protokoll JHV 2022
Das Protokoll des JHV 2022